BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Geflügelpest, Festlegung von Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet sowie Maßregeln für Geflügelbestände im Geflügelpest-Beobachtungsgebiet

Verwaltungsgemeinschaft Gramme-Vippach, den 29. 03. 2021

Das Landratsamt Sömmerda hat am 29. März 2021 aufgrund des am 27. März 2021 in Kleinrudestedt sowie des am 29. März 2021 in Vogelsberg amtlich festgestellten Ausbruchs der Geflügelpest eine Allgemeinverfügung erlassen, in der die Gemeinden/Ortsteile

 

Eckstedt, Großrudestedt, Kleinrudestedt,  Schwansee bzw. Sprötau und Vogelsberg

 

zum Sperrbezirk festgelegt wurden. Zugleich wurden neben anderen Gemeinden/Ortsteilen die zum gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Gramme-Vippach gehörenden Gemeinden/Ortsteile

 

Alperstedt, Bachstedt, Dielsdorf, Großmölsen, Kleinmölsen, Kranichborn, Markvippach, Nöda, Ollendorf, Schloßvippach, Sprötau und Udestedt bzw. Bachstedt, Dielsdorf, Eckstedt, Markvippach und Schloßvippach

 

zum Beobachtungsgebiet festgelegt.

 

Zugleich wurden mit Allgemeinverfügung vom 29. März 2021 Maßregeln für Geflügelbestände im Geflügelpest-Beobachtungsgebiet erlassen.

 

Die Allgemeinverfügungen werden unter den nachstehenden Download-Links zur Kennnisnahme und Beachtung bekannt gegeben.

 

Bild zur Meldung: Wappen Landkreis Sömmerda

Verwaltungsgemeinschaft Gramme-Vippach

 

Sitz und Poststelle:

Erfurter Straße 6
99195 Schloßvippach
Telefon: 036371/ 540-11

 

Außenstelle:

Bahnhofstraße 16
99195 Großrudestedt
Telefon: 036204/ 570-11

 

Veranstaltungen